Aktuelle Zeit: Sonntag 24. März 2019, 08:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: MASCHINIST - Willkommen
BeitragVerfasst: Freitag 23. November 2018, 10:09 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 2. Mai 2012, 14:22
Beiträge: 432
Bilder: 4347
Wohnort: Berlin
MASCHINIST – Willkommen
Label : Eigenproduktion by Maschinist
Release Date : 1.3.2016
Rezension by Fenria


Bereits im März 2016 veröffentlichen die Nürnberger Ihr Debüt und starten damit ein weiteres Kapitel in der mittlerweile schon lange nicht mehr nur aus dem übergroßen R bestehenden NDH Szene. Mit Maschinist kommt eine Band hinzu, die gekonnt elektronische Rhythmen mit harten Gitarren Riffs paart. Und oh ja, ich höre sie bereits die bösen Zungen die hier wieder einmal Vergleiche ziehen. Nein diese Band heißt nicht Rammstein, Eisbrecher, Stahlmann oder Megaherz! Liebe Kritiker hört doch endlich bitte mit diesen ewigen Vergleichen auf. Hier kommt eine Band, die sich redlich bemüht Ihr eigenes Ding zu produzieren. Die Songs sind sehr wohl durchdacht, sowohl Inhaltlich als auch musikalisch. Und hier können die Nürnberger sehr wohl mit der Konkurrenz mithalten. Neue Deutsche Härte perfekt eingespielt und produziert. Die Mischung aus Elektronik und Metal macht es hier aus. Live können die Herren bereits seit einigen Jahren mit Ihren Shows überzeugen und so warten nun die Fans der Band und Ich selbst auf das was da noch kommen mag. Willkommen ist auf alle Fälle schon einmal den Kauf wert…

Already in March 2016, the Nürnberger release their debut and thus start another chapter in the NDH scene, which has long been no longer limited to the oversized R series. Maschinist is joined by a band that skillfully pairs electronic rhythms with hard guitar riffs. And oh yes, I already hear them the evil tongues that once again draw comparisons. No this band is not called Rammstein, Eisbrecher, Stahlmann or Megaherz! Dear critics finally stop please with these eternal comparisons. Here comes a band that makes an honest effort to produce their own thing. The songs are well thought out, both in terms of content and music. And here the Nürnberger can keep up with the competition. New German hardness perfectly recorded and produced. The mix of electronics and metal makes it here. The gentlemen have been able to convince with their shows live for some years now and so the fans of the band and myself are waiting for what is coming. Willkommen is definitely worth buying .

Bild


Setlist

1. Intro
2. Das Feuer
3. Willkommen
4. Rös’chen
5. Kauf mich
6. Falscher Prophet
7. Titanik
8. Mein Herz brennt
9. Schneewitchen
10. Böses Blut
11. Das Licht

_________________
Der beste Feind ist immer der von dem man's nicht meint !


Nach oben
  Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de