BIOGRAFIE

Antworten
Fenria
Administrator
Beiträge: 804
Registriert: Sa 30. Mär 2019, 18:11

BIOGRAFIE

Beitrag von Fenria »

BIOGRAFIE

Die Band wurde 2008 gegründet. Die Band bestand zunächst aus Mart und Alex, später stieß Tobi hinzu. Im folgenden Jahr, 2009, wurde die Debüt-EP „Herzschlag“ veröffentlicht, mit welcher die Band in die Top 20 der Deutschen Alternative Charts einstieg. Durch Konzerte mit namhaften Künstlern aus dem Metal- und Mittelalter-Rock-Bereich, wie unter anderem Doro, In Extremo und Saltatio Mortis, baute Stahlmann seinen Bekanntheitsgrad stetig aus.

2010 ging Stahlmann auf eine Tour, die vom Musikmagazin Zillo präsentiert wurde. Das Debüt-Album „Stahlmann“ wurde am 17. September 2010 über das Plattenlabel AFM Records veröffentlicht. Am 3. September erschien die Single “Hass Mich…Lieb Mich“. Ebenfalls im September 2010 war die Band als Support für Eisbrecher in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs.

Das zweite Album, mit dem Namen "Quecksilber" erschien am 20. Januar 2012 und schaffte in der ersten Woche den Charteinstieg auf Platz 39 der deutschen Albumcharts.

Aus privaten Gründen verabschiedete sich zwischenzeitlich Bandmitglied Alex von der Band, steht dieser aber nach wie vor zeitweise für Shows zur Verfügung.


Stil

Die Band spielt Neue Deutsche Härte mit Elementen aus Alternative Metal und der elektronischen Musik.


LINUP

Gesang, Progammings
Mart
Gitarre, Progammings
Tobi
E-Bass (Live)
AblaZ, Sid Armageddon, Mathis Müller
Schlagzeug (Live)
Niklas Kahl, Dimitros Gatsios



STAHLMANN

on MySpace

on facebook
Antworten

Zurück zu „STAHLMANN“