BLOOD RED HOURGLASS – Your Highness

Antworten
Fenria
Administrator
Beiträge: 761
Registriert: Sa 30. Mär 2019, 18:11

BLOOD RED HOURGLASS – Your Highness

Beitrag von Fenria »

BLOOD RED HOURGLASS – Your Highness
Label : Out of Line Music
Release Date : 22.10.2021
Genre : Melodic Death Metal
Rezension by Fenria vom Streetteam Berlin

Ein Sturm zieht auf im hohen Norden. Der Name, Your Highness. Der Überbringer, Blood Red Hourglass. Was die Herren aus Finnland hier mit erneuter schwedischer Unterstützung an den Reglern abfeuern, kann sich mehr als hören lassen. Das selbst gesetzte Ziel das Zepter der Szenegrößen wie, In Flames, Children of Bodom und den anderen, aufrecht zu halten wird durch das neue Material mehr als erreicht. Inhaltlich behandelt das neue Album ein Thema, welcher wohl beinah ein Jeder von uns bereits selbst erfahren musste. Was passiert eigentlich wenn ich diese eine Chance verpasse? Ganz gleich ob im Leben, der Liebe oder anderswo… Your Highness ist die Geschichte um Hoffnung und Verzweiflung von Erfolg und Misserfolg. Alles dargeboten in klassischer Blood Red Hourglass Manier mit modernen Einflüssen, die das Album auf seine ganz spezielle Art und Weise abrunden. Die gewohnten harten Riffs, Rhythmen sowie Gesangpassagen gehen dabei aber niemals verloren. Die Band selbst versucht mit dem neuen Material Ihre Art des harten Metals der Hörerschaft näher zu bringen und dies ganz gleich ob der angesprochene Hörer bereits Erfahrung mit dem Genre Hard Rock hat oder nicht. Hier bleibt abzuwarten ob dieses Vorhaben gelingen kann. Für den eingefleischten Fan der Band steht allerdings außer Frage, dass er mit Your Highness ein sehr feines Stück musikalischer Geschichte in Händen halten darf. Mein Fazit, Volltreffer !

Das Album „Your Highness“ erscheint als CD im Jewelcase, als Digi2CD inklusive einer Bonus CD mit
weiteren 3 Tracks, als limitierte 2LP, sowie als limitiertes Box Set (limitiert auf 500 Stück), inklusive der
Digi2CD, einer Cross Body Bag (Umhänge Tasche), einem Bierdeckel, einer Packung mit Finnlands
feinsten Salmiakki Bonbons, einem 3D Gummi Aufnäher (aus umweltfreundliches Soft-PVC) mit Klettband
und passendem Flauschteil und einem von der Band signierten und handnummeriertem
Echtheitszertifikat.


A storm is brewing in the far north. The name, Your Highness. The deliverer, Blood Red Hourglass. What the gentlemen from Finland are firing at the controls with renewed Swedish support, can be more than heard. The self-set goal to keep up the scepter of the big names in the scene like In Flames, Children of Bodom and the others is more than achieved by the new material. In terms of content, the new album deals with a topic that almost every one of us has already experienced for ourselves. What happens if I miss this one chance? Regardless of whether in life, in love or elsewhere ... Your Highness is the story of hope and despair of success and failure. Everything presented in the classic Blood Red Hourglass manner with modern influences that round off the album in a very special way. The usual hard riffs, rhythms and vocal passages are never lost. With the new material, the band itself tries to bring its kind of hard metal closer to the audience, regardless of whether the target listener already has experience with the genre of hard rock or not. It remains to be seen whether this project can succeed. For the die-hard fan of the band, however, there is no question that with Your Highness they can hold a very fine piece of musical history in their hands. My conclusion, a direct hit! The album "Your Highness" appears as a CD in a jewel case, as Digi2CD including a bonus CD another 3 tracks, as a limited 2LP, as well as a limited box set (limited to 500 pieces), including the Digi2CD, a cross body bag, a beer mat, a pack of Finland finest Salmiakki sweets, a 3D rubber patch (made of environmentally friendly soft PVC) with Velcro and matching fleece piece and one signed and hand-numbered by the band Certificate of Authenticity.

Bild


Setliste
01 - Leaves
02 - Drag Me the Rain
03 - Nightmares Are Dreams Too
04 - Leave Out All the Rest
05 - Veritas
06 - Tell Me About Yesterday Tomorrow
07 - Change of Heart
08 - Gone For Now
09 - Kings & Queens
10 - My Prime of Kneel
11 - Until We Meet Again
01 - Rogues (Bonus)
02 - Remembrance (Bonus)
03 - Calm In My Storm (Bonus)
Antworten

Zurück zu „ALBUM KRITIKEN/REZENSIONEN“